Seit 2010 trifft sich an wechselnden Orten einmal im Jahr die Poetry Slam Elite Baden-Württembergs um die Besten der Besten zu küren. Das Teilnehmerfeld im Wettbewerb umfasst 24 PoetInnen aus Baden-Württemberg.

Neben dem Titelverteidiger (bzw. dem Vizemeister bei Nichtantritt des Titelverteidigers) nominieren 23 regelmäßig stattfindende Slams aus Baden-Württemberg einen Starter zum BWSLAM.

Im getrennten U20 Wettbewerb treten neben dem Titelverteidiger (bzw. dem Vizemeister bei Nichtantritt des Titelverteidigers) bis zu neun weitere Starter auf, die von den Slamzentren mit Nachwuchsarbeit nominiert werden und nicht älter als 20 Jahre sind.

Weiter – Nominierungsberechtigte Slams

BWSLAM HISTORIE

Austragungsort Heidelberg & Mannheim // Gold Daniel Wagner // U20 Gold Matthias Rosenthal

Austragungsort Stuttgart & Ludwigsburg// Gold Pierre Jarawan // U20 Gold Sophie Passmann

Austragungsort Freiburg // Gold Tobias Gralke // U20 Gold Max Rechtsteiner

Austragungsort Ravensburg & Weingarten // Gold Daniel Soriano // U20 Gold Julia Mendrok

Austragungsort Karlsruhe // Gold Nik Salsflausen // U20 Gold Julius Keinath

Austragungsort Konstanz & Singen // Gold Nektarios Vlachopoulos // Silber Nik Salsflausen // U20 Gold Kai Bosch